Helene & Johannes

© Anna Damm / Für mich als NRW Fotografin war es bei dieser Hochzeit eine lange Reise – weit hinter Berlin gefühlt durch einen Urwald mit Füchsen und scheinbar endlosen Straßen – erreiche ich endlich das Ziel der Reise.

Doch die Reise hat sich gelohnt. So muss es wohl auch allen anderen Gästen dieser Hochzeit ergangen sein. die extra die lange Reise aus NRW in das tiefe Brandenburg antraten, um die Beiden an ihrem großen Tag zu begleiten. Und das Ziel war nicht weniger als ein wunderschönes Schloss, ein Ort der keine Wünsche offen lies. Ein perfekter Tag, der jeden Gast unvergesslich und natürlich dem Brautpaar selbst – als ein Märchen in Erinnerung bleiben wird.

 

0 comments
Add a comment...

Your email is never published or shared.